Messe “meinLeben” in Fellbach, Alte Kelter, Untertürkheimer Str. 33 

„meinLeben!“ ist mehr als einfach nur eine Gesundheitsmesse, wenn vor allem die Aktivfaktoren einer gesunden Lebensgestaltung herausstellt werden. Mit Ausstellern, Vorführungen und lebendigen Foren liefert die Fachmesse garantiert viele Anregungen, getreu dem Motto “vom Kind bis zum Senior”: 


wie Sie mit „Spaß und Wissen“ die Hauptrisikofaktoren unserer Zeit Bewegungsmangel, falsche Ernährung, Stress und Schadstoffe in den Griff kriegen, 
wo Sie die passenden Gesundheits- und Sportangebote in Ihrer Region finden 
und was Sie tun können um „in Balance“ zu kommen. 


Der Bundesverband Initiative 50Plus hat die Schirmherrschaft über die Messe übernommen und ist mit einem eigenen Stand präsent.

12.5.2012 13.00 bis 18.00  Uhr
13.5.2012 11.00 bis 18.00 Uhr

Der Eintrit zur Messe beträgt 3 €.

Messe “meinLeben” in Fellbach, Alte Kelter, Untertürkheimer Str. 33 

„meinLeben!“ ist mehr als einfach nur eine Gesundheitsmesse, wenn vor allem die Aktivfaktoren einer gesunden Lebensgestaltung herausstellt werden. Mit Ausstellern, Vorführungen und lebendigen Foren liefert die Fachmesse garantiert viele Anregungen, getreu dem Motto “vom Kind bis zum Senior”: 
  • wie Sie mit „Spaß und Wissen“ die Hauptrisikofaktoren unserer Zeit Bewegungsmangel, falsche Ernährung, Stress und Schadstoffe in den Griff kriegen, 
  • wo Sie die passenden Gesundheits- und Sportangebote in Ihrer Region finden 
  • und was Sie tun können um „in Balance“ zu kommen. 
Der Bundesverband Initiative 50Plus hat die Schirmherrschaft über die Messe übernommen und ist mit einem eigenen Stand präsent.

12.5.2012 13.00 bis 18.00  Uhr
13.5.2012 11.00 bis 18.00 Uhr

Der Eintrit zur Messe beträgt 3 €.
Geist gleicht dem Schwerte und Erfahrung dem Wetzstein (Arabisches Sprichwort).

Besser leben 50Plus bringt Informationen für Menschen der Generation 50Plus und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesverband Initiative 50Plus.

twitter.com/Service50Plus

view archive



Termine

Galerie

Sie sind gefragt!

Was gibt's bei Ihnen Neues?